Seite auswählen
 

Beiträge sollen gehaltvoll an den großen Themen von «Mensch vital» mitwirken: BEWEGEN, ENTSPANNEN, WOHLSEIN, EINSWERDEN und HEILEN.

«Gehaltvoll» meint, dass Texte inspiriert sind von der allseitigen Vernetzung unseres Organismus auf körperlicher, psychischer, seelischer und energetischer Ebene. So sollen Texte Gedanken über das behandelte Thema hinaus anregen und wann immer möglich Verbindungen zu anderen Themenbereichen des Magazins erlauben.

Beispiele:

  • Körperarbeit wie Qigong, Taijiquan oder Yoga wird mit innerer, geistig-seelischer Beteiligung der Übenden mehr als bloß langsame Gymnastik.
  • Einswerden als allein geistige Disziplin führt leicht zu Disharmonie ohne Körperlichkeit und Bodenständigkeit.
  • Inhaltsstoffe von Lebensmitteln können die Aktivität von Genen an- oder abschalten, wie Epigenetik und Nutrigenetik zeigen. Gesundheit oder Krankheit davon ab.

In diesem Sinn sollen die Beiträge nachvollziehbare praktisch anwendbare Zusammenhänge herstellen. Dabei sollen sie informieren und inspirieren, bereichern und berühren.

Ganz besonders schön wäre es, wenn ein Beitrag zum Tun anregte: durch eine Übung, ein Rezept, eine Anleitung etc.. Jeder dieser «Handlungsimpulse» wird separat veröffentlich. Praktischer Nebeneffekt für Schreibende: Eine weiterer Backlink und eMail-Kontakt.

Shares
Share This